Baroquine

Baroquine

Montag, 26. September 2011

Futuristischer Schaltraum



Unter dem Motto "Mut genug? Gut genug?" gewann das junge Architekturbüro "Schaltraum" die Rehau-Architekten-Challange 2010, bei der es darum ging sein eigenes Traumbüro zu entwerfen. Mittlerweile ist das Büro in Hamburgs Innenstadt, am Johanniswall umgesetzt. Christian Dahle, Christian Dirumdam und Timo Heise entwickelten hierfür ein eigenes Möbelsystem, welches modular aufgebaut ist. So kann es an jede Raumsituation angepasst werden. Das innovative, futuristische Büro hat inzwischen weiträumig auf sich aufmerksam gemacht, sodass es regelmäßig von Fotografen und Filmteams gemietet wird.